Autographen und Buecher

Kataloge

"Von einem solchen Mann muß unser einem jede Geistesspur, das unbedeutendste Handbillet, sofern es ihm als wie aus dem Gesicht geschnitten, willkommen und erbaulich sein."

Eduard Mörike


"Die Form des Briefes ... ist veraltet; wer ihrer noch mächtig ist, verfügt über archaische Fähigkeiten; eigentlich lassen sich keine Briefe mehr schreiben."

Theodor W. Adorno


Aktuelles

Mondmeer in den Fenstern

Schöne Autographen 

"Ich möchte einsame Ruhe haben", danach sehnt sich Else Lasker-Schüler, W.G. Sebald spielt "Indianer" mit Herbert Achternbusch, für Ödön von Horváth sind Stierkämpfe "das widerlichste, ekelerregendste, was ich jemals gesehen habe". Thomas Mann ist "mit der Musik auf gutem Fuße" und Richard Strauss schwelgt in "Urlaub und Faulheit". Zweifellos, sobald das Wetter sonniger und wärmer wird, wünschen wir uns Freizeit, Müßiggang und schöne Autographen. Von Letzteren bietet unser neuer Katalog 177 eine ganze Reihe äußerst seltener und interessanter Schriftstücke, darunter Briefe und Widmungsexemplare von Marie Curie, dem "ollen Chef" Erich Kästner, Rainer Maria Rilke, Max Nordau, Knut Hamsun, Edvard Grieg, C. F. Gellert, Stefan Zweig, Walter Benjamin, darüber hinaus Goethes Todesanzeige und eine absolute Rarität: ein seltener eigenhändiger Brief Voltaires, der eine Luxusausgabe des "Zadig ou La Destinée" trüffelt, gebunden in einen Meistereinband von Charles Meunier für den Genfer Anwalt und Büchersammler Fréderic Raisin. Schöner geht's nicht.

Mondmeer in den Fenstern - Schöne Autographen. Katalog 177. Tutzing, April 2018. 36 Seiten. 80 Nummern.

→  Download  →  Katalogbestellung


Aus der Theaterwelt

42 Albumblätter aus dem Stammbuch von Ernst von Possart 

Das Stammbuch von des Schauspielers, Regisseurs und Intendanten Ernst von Possart und seiner Frau Anna (der ersten Brangäne) wurde am 14. Februar 1933 in Berlin bei Hellmut Meyer & Ernst versteigert und anschließend vereinzelt. Im Katalog heißt es: "Um das sehr kultivierte Niveau zu charakterisieren, sei die (Eintragung) Fritz Mauthners citiert":

"Posse heisst Können, Art heißt Kunst ...
Uns läßt der Wunsch noch keine Ruh
Kommt nicht auch deutscher 'Ernst' hinzu."

Aus der Theaterwelt - 42 Albumblätter aus dem Stammbuch von Ernst von Possart. Katalog 175A. Tutzing, März 2018.

→  Download  →  Katalogbestellung


Liebesbriefe an ein "kleines Sexpony"

Katalog 175. Briefe, Bücher, Gedichtmanuskripte 

Liebesbriefe an ein "kleines Sexpony",  "unaufgelöste Dissonanzen", Freitod - "Am Baum der Menschheit drängt sich Blüth’ an Blüthe", schreibt Freiligrath in seinem Gedichtmanuskript und liefert damit den roten Faden, der fast alle der 86 angebotenen Briefe und Gedichtmanuskripte von Kurt Weill, Franz Liszt, Rainer Maria Rilke, C. F. Gellert, Edvard Grieg, Knut Hamsun, Conradin Kreutzer, Arno Schmidt, Igor Strawinsky, Ludwig Tieck, Else Lasker-Schüler (ungedruckt), Stefan Zweig u.v.a. durchzieht, die in Katalog 175 angeboten werden. Das menschliche Leben - und Schreiben - steckt voller Tragiken. Wernher von Braun gedenkt fern der Heimat seiner Heimat, Hans von Bülow befürchtet, "als Invalide auftreten zu müssen, der den löbl. philharmonischen Leierkasten dreht", Otto Hahn bekennt "Frl. Meitner habe ich auch angepflaumt" und Gottfried Keller liefert den aktuellen Wetterbericht: "unbeständig, zeitweise windig und regnerisch". Trotz oder gerade wegen dieses brieflich angesammelten alltäglichen Wahnsinns wünschen wir Ihnen ein Frohes Osterfest, endlich einen Frühlingsanfang und eine vergnügliche Kataloglektüre.

"O Sternenfall" - Briefe, Bücher, Gedichtmanuskripte. Katalog 175. Tutzing, März 2018. 36 Seiten.

→  Download  →  Katalogbestellung  → Preview:


Nach den "Oscars"  ...

Sonderpreise für Nobelpreisträger 

Seit 1901 wird jährlich der nach dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel benannte Nobelpreis vergeben. In seinem Testament hatte Nobel festgelegt, dass mit seinem Vermögen eine Stiftung gegründet werden sollte, deren Zinsen „als Preis denen zugeteilt werden, die im verflossenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben“. Das Geld sollte zu fünf gleichen Teilen auf die Gebiete Physik, Chemie, Physiologie oder Medizin, Literatur und für Friedensbemühungen verteilt werden, 1968 kam, gestiftet von der Schwedischen Reichsbank, der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften hinzu.

Der Nobelpreis gilt Wissenschaftlern, Literaten und Politikern als höchste Auszeichnung, ganz ähnlich wie der Oscar den Filmschaffenden, jedoch weitgehend ohne Roten Teppich,  Boulevardpresse und Twitter-Selfies. 285 Nobelpreisträgern aus allen Ländern und Fakultäten ist der vorliegende Katalog gewidmet, der in Briefen, Manuskripten, Fotografien und Albumblättern den ersten, kleinen Teil einer sehr umfangreichen Privatsammlung vorstellt.  Fortsetzung folgt.

Nobelpreisträger zu Sonderpreisen. Katalog 176. Tutzing, März 2018. 78 Seiten. 285 Nummern. Mit Illustrationen.

→  Download  →  Katalogbestellung


"Ein schönes Glockengeläute"

100 Neueingänge 

"Da gibt es ein Dorf auf der andern Seite der Schlucht, über der rechts Ravello liegt, so eins von denen, die immer links liegen bleiben, von dort wünsche ich Ihnen ein schönes Glockengeläute." Wehmut nach Amalfi spricht aus dem schönen, inhaltsreichen Brief, den Walter Benjamin 1930 aus Berlin schrieb. Die Prinzregentenstraße war Benjamins letzte Adresse, bevor er sich auf der Flucht vor den Nazis in Portbou am 26./27. September 1940 das Leben nahm.

Katalog 174 mit 100 Neueingängen bietet eine Vielzahl interessanter handschriftlicher Dokumente, darunter eine eigenhändige Briefzeile von Abraham Lincoln über Georgetown, wo sein dritter Sohn auf tragische Weise verstarb, Oskar Maria Grafs "Wir sind Gefangene" mit sehr persönlicher Widmung aus Brünn, seltene Originalfotografien von Thomas und Katia Mann mit Ida Herz,  sowie Briefe, Fotos und Manuskripte von Johann Nestroy, Theodor Storm, Stefan Zweig, Wernher von Braun, Ernst Jandl ("lechts und rinks"), Peter Handke, Béla Bartók, Gottfried Benn, Ernst Bloch, und ein nahezu unbekanntes "Portrait of the artist as a young man" mit bayrischem Hüterl und Gamsbart, signiert von "Alfred Kubin, Maler aus München".

PS: Wussten Sie schon, wie man eine Hexe identifiziert? Man band den Frauen und Männern Hände und Füße zusammen, warf sie in Wasser: wer oben schwamm, konnte kein Mensch, sondern nur eine Hexe sein. Johann Hobbeling, Rat des Hochstifts Münster, gab 1643  den "befehll wegen abstellung der waßerproben" - endlich!

"Ein schönes Glockengeläute" - 100 Neueingänge. Katalog 174. Tutzing, Februar 2018. Illustriert.

→  Download  →  Katalogbestellung


"Kauft's, Kauft's, oder ich schmeiß's weg!

Autographen, Dokumente, Widmungen 

Zum Jahresauftakt 2018 haben wir einen besonders umfangreichen Katalog zusammengestellt: in 275 Autographen, Dokumenten und Widmungen entfalten wir ein breites kulturhistorisches Panorama. Der Titel ist einem Almanachkupfer von 1790 entliehen, auf dem ein Devotionalienhändler ausruft: "Kauft's, kauft's, oder ich schmeiß's weg!"

Zum Wegschmeißen zu schade sind aber doch wohl Autographen der Musiker Alban Berg, J. N. Hummel, Heinrich Marschner, Felix Mendelssohn Bartholdy, Offenbach, Puccini, Ravel, Rossini, Robert Schumann, Strauss und Verdi ebenso wie von den Staatsmännern Churchill, Friedrich dem Großen und Gentz, den Malern Klee und de Chirico, den Wissenschaftlern Bloch, Otto Hahn und Lavoisier oder den Schriftstellern Benn, Fontane, Lenau, Thomas Mann und Victor Hugo. Dank der Fantasie der Schreiber bildet unser Katalog - wie der zitierte Almanach - ein "witziges und launiges Produkt", bei dessen Durchsicht wir Ihnen viel Vergnügen wünschen.

Kauft's, Kauft's ... Autographen, Dokumente, Widmungen. Katalog 173. Tutzing, Januar 2018. 100 Seiten. 276 Nummern. Illustriert.

→  Download  →  Katalogbestellung


Irdisches Vergnügen

Katalog 171. 102 Autographen von Goethe bis Max Weber und Felix Mendelssohn Bartholdy

Ein irdisches Vergnügen in G(ott) oder G(oethe) bietet - frei nach Brockes und Rühmkorf - Katalog 171 mit einer erlesenen Auswahl eigenhändiger Briefe und Dokumente von Johann Wolfgang von Goethe ("mehr als man ausführen kann"), Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Strauss, Giacomo Puccini, Cosima Wagner, Max Weber, Nelly Sachs, Gottfried Benn, Umberto Eco, Alfred Kubin, Karl May, Wilhelm I. von Preußen und Ludwig I. von Bayern sowie seltene unveröffentlichte Fotografien von Ernst Jünger mit dessen eigenhändiger Beschriftung und Signatur - und einem Gedichtmanuskript von Moritz Graf von Strachwitz, von dessen Balladen Fontane schwärmte, sie seien "das Schönste was wir überhaupt haben".

Irdisches Vergnügen - Autographen und Bücher. Katalog 171. Tutzing, November 2017. 36 Seiten. 102 Nummern. Illustriert.

→  Download  →  Katalogbestellung


"Zukunftsmusik"

Briefe, Noten, Widmungen von Bettine von Arnim bis Winston Churchill 

Franz Liszt gibt Einblick in seine kompositorische Denkweise und erweist sich als exzellenter Lehrer: das hochinteressante eigenhändige Korrekturblatt Liszts mit Text und Noten für Radeckes Komposition "Eine rhytmische Studie für Piano" ist eines der Highlights unseres neuen Kataloges. Neben einer Reihe von reich illustrierten Stammbüchern bieten wir darin seltene Erstausgaben mit Widmungen u.a. von Bettine von Arnim und Gottfried Benn an, darüber hinaus signierte Fotografien von Winston Churchill, Briefe und Manuskripte von Clara Schumann ("Clavier bringe ich mit"), Guiseppe Verdi, Giacomo Rossini, Knut Hamsun, Ernest Rathenau (an Gurlitt), F. K. von Savigny u.v.a.

Zukunftsmusik - Autographen und Bücher. Katalog 170. Tutzing, Oktober 2017. 36 Seiten. 93 Nummern. Illustriert.

→  Download  →  Katalogbestellung


"Kunscht!"

Autographen aus dem Archiv einer Kunsthandlung

Karl Hofer zerstört sein Gemälde "Jazz-Band", spielt Alfred Flechtheim gegen Hugo Erfurth aus. Kandinsky spricht über abstrakte Kunst, aber nur wenn er "ein gutes ruhiges 2bettiges Zimmer in einem guten, nicht besonders teuren Hotel (fliessendes kaltes und warmes Wasser)" bekommt. Jawlensky will ins Weihnachtsgeschäft, Gabriele Münter spendet nur gegen Quittung, Grieshaber kann nicht ausstellen, Nolde geht zur Konkurrenz, Dix verhandelt die Preise, Nägele vertraut keinem "Genie-Furz" und Hajek beklagt den "von der Öffentlichkeit bezahlten Rufmord". "Es ist ja - zuweilen - viel leichter, Bilder zu malen als sie auszustellen", schreibt Theodor Werner 1951 an seinen Galeristen in einem von 112 Briefen namhafter Maler, Graphiker und Bildhauer des 20. Jahrhunderts, die in diesem Katalog angeboten werden. Ein interessanter Querschnitt durch die Kunstgeschichte und den Kunstbetrieb des 20. Jahrhunderts, vom Expressionismus bis zur Modernen Kunst.

"Kunscht!" Autographen aus dem Archiv einer Kunsthandlung. Katalog 169. Tutzing, September 2017. 36 Seiten. 112 Nummern. Illustriert.

→  Download  →  Katalogbestellung


Johannes Bobrowski an Johannes von Guenther

Ungedruckte Briefe

1961 machte Johannes Bobrowski mit seinem ersten Gedichtband "Sarmatische Zeit" auf sich aufmerksam, 1962 folgten "Schattenland Ströme" sowie der Preis der Gruppe 47. Aus dieser Zeit stammen erst kürzlich aufgefundene und daher noch ungedruckte Briefe, die Bobrowski an Johannes von Guenther schrieb. Es geht um die Veröffentlichung des Erstlings- und weiterer Werke bis zu "Mäusefest" und "Levins Mühle", aber auch um die Kulturpolitik in der DDR und Bobrowskis Situation als deutsch-deutschem Schriftsteller, dessen Werke parallel in ost- und westdeutschen Verlagen erschienen.

Johannes Bobrowski an Johannes von Guenther. Ungedruckte Briefe. Sonderliste. Tutzing, Juli 2017.

→  Download  →  Katalogbestellung


"Welche Freude wird das sein"

Katalog 166. Aus einer privaten Sammlung

Welche Freude das Sammeln von Handschriften bereitet, geht aus jeder Nummer unseres neuen Kataloges 166 hervor. In diesem beschreiben wir den ersten von mehreren Teilen der bedeutenden Privatsammlung eines Literaturkenners- und enthusiasten, der sich der deutschen und internationalen Literatur des 20. Jahrhunderts verschrieben hat. Dabei genügt es ihm nicht, "nur" eine Unterschrift zu besitzen, sondern jeweils etwas Besonderes: Manuskripte, Zeichnungen, Skizzen, Briefe und Notate mit Geschichten. Seine Sammlung ist wie ein literarischer Kosmos mit gleichsam enzyklopädischem Charakter. Enthalten sind Seltenheiten wie Donna Leons Mozart-Zitat, Umberto Ecos legendärer letzter Satz aus dem "Namen der Rose", sein korrigiertes Typoskript eines Streichholzbriefes, Kunstwerke wie Silvio Blatters Brief-Typoskript-Aquarell "Die Hölle",  Dieter Hildebrandts bravouröse Helmut-Kohl-Parodie, die geheimen und in einem Buch verschlüsselten Liebesbotschaften von "Aimée und Jaguar", Fanny Morweisers erste schriftstellerische Handprobe "Ein Traum" mit eigenhändigen Illustrationen oder Zeichnungen von Charles M. "Snoopy" Schultz. Der Literaten und Künstler könnten nicht genug genannt werden: Carl Barks, Paul Celan, Agatha Christie, Wolf Biermann (Spiegelschrift), Charles Bukowski, William Golding, John le Carré, Ernst Jünger, Alfred Kerr,  Rudyard Kipling, Egon Erwin Kisch, Georg Kreisler, Astrid Lindgren, Karl May, die Familie Mann, Georges Simenon, Edgar Wallace, Arnold Zweig, Patrick Süskind, und und und ... Lassen Sie sich überraschen.

"Welche Freude wird das sein" - Aus einer privaten Sammlung. Katalog 166. Tutzing, Juni 2017. 36 Seiten. 195 Nummern. Mit Abbildungen.

→  Download  →  Katalogbestellung


Katalogarchiv

Die Welt von Gottfried Benn - Nachlass Marguerite Schlüter. Katalog 178. Tutzing, Mai 2018. 68 Seiten. 173 Nummern. Mit Illustrationen und einem Nachwort von Carsten Pfeiffer → Download

Mondmeer in den Fenstern - Schöne Autographen. Katalog 177. Tutzing, April 2018. 36 Seiten. 80 Nummern. → Download

Aus der Theaterwelt - 42 Albumblätter aus dem Stammbuch von Ernst von Possart. Katalog 175A. Tutzing, März 2018. → Download

"O Sternenfall" - Briefe, Bücher, Gedichtmanuskripte. Katalog 175. Tutzing, März 2018. 36 Seiten. 86 Nummern. Mit Illustrationen. → Download

Nobelpreisträger zu Sonderpreisen. Katalog 176. Tutzing, März 2018. 78 Seiten. 285 Nummern. Mit Illustrationen. → Download

"Ein schönes Glockengeläute" - 100 Neueingänge. Katalog 174. Tutzing, Februar 2018. → Download

Kauft's, Kauft's ... Autographen, Dokumente, Widmungen. Katalog 173. Tutzing, Januar 2018. 100 Seiten. 276 Nummern. Illustriert. → Download

"Nicht nur zur Weihnachtszeit". Heinrich Böll zum 100. Geburtstag am 21. Dezember 2017. Sonderkatalog 172B. → Download

Annette Kolb (1870-1967) zum 50. Todestag. Sonderkatalog 172A. Tutzing, Dezember 2018. → Download

Lasst uns froh und munter sein - Autographen und Dokumente von Einstein bis Nansen. Katalog 172. Tutzing, Dezember 2017. 36 Seiten. 109 Nummern. Illustriert. → Download

Irdisches Vergnügen - Autographen und Bücher. Katalog 171. Tutzing, November 2017. 36 Seiten. 102 Nummern. Illustriert. → Download

Spitze und Ausdruck - Tanz-Autographen. Katalog 171B. Tutzing, November 2017. → Download

Schumann, Sibelius und andere - 40 Musik-Autographen. Tutzing, November 2017. → Download

Aus einer alten Sammlung - 40 Autographen zur Geschichte Österreichs. Tutzing, Oktober 2017. → Download

"Zukunftsmusik" - Autographen und Bücher. Katalog 170. Tutzing, Oktober 2017. 36 Seiten. 93 Nummern. Illustriert. → Download

"Kunscht!" Autographen aus dem Archiv einer Kunsthandlung. Katalog 169. Tutzing, September 2017. 36 Seiten. 112 Nummern. Illustriert. → Download

"Saluti a tutti" - Sommerliche Autographen. Katalog 168. Tutzing, August 2017. 36 Seiten. 100 Nummern. → Download

Kunst und Macht - Schöne Widmungsexemplare. Katalog 167A. Tutzing, August 2017. 26 Seiten. 112 Nummern. → Download

"Mit tausend freundschaftlichen Grüssen" - Benn-Raritäten. Katalog 167A. Tutzing, Juli 2017. → Download

Der letzte Ichthyosaurus - Autographen und Widmungen. Katalog 167. Tutzing, Juli 2017.  36 Seiten. 106 Seiten. Illustriert. →  Download

Johannes Bobrowski an Johannes von Guenther. Ungedruckte Briefe. Sonderliste. Tutzing, Juli 2017. → Download

"Welche Freude wird das sein" - Aus einer privaten Sammlung. Katalog 166. Tutzing, Juni 2017. 36 Seiten. 195 Nummern. Mit Abbildungen. → Download

"Die hodenlose Schalaputenleiche!" Neue Funde zu Gottfried Benn. Katalog 165A. Tutzing, Juni 2017. 6 Seiten. Illustriert. → Download

"Der ich recht wohl zu leben wünsche" - Autographen und Manuskripte. Katalog 165. Tutzing, Juni 2017. 36 Seiten. 100 Nummern. → Download

Der Teppich des Lebens - Von und um Stefan George. Katalog 164B. Tutzing, Mai 2017. 15 Seiten. 35 Nummern. → Download

„Irgendwann werde ich wieder verlegen“ - Walter Janka an Johannes von Günther. Eine kleine Geschichte der DDR in Briefen. Katalog 164A. Tutzing, Mai 2017. 8 Seiten. → Download

Die Handschrift der Künstler - Maler, Bildhauer, Architekten, Fotografen. Katalog 164. Tutzing, Mai 2017. 36 Seiten. 106 Nummern. Illustriert. → Download

"Frühlingszauber" - Autographen und Widmungen. Katalog 163. Tutzing, April 2017. 36 Seiten. 99 Nummern. Illustriert. → Download

Einsteins Hund - Autographen und Bücher. Katalog 162. Tutzing, März 2017. 36 Seiten. 76 Nummern. Illustriert. → Download

"Sagen lassen sich die Menschen nichts" - Autographen und Widmungen. Katalog 161. Tutzing, Februar 2017. 36 Seiten. 94 Nummern. Illustriert. → Download

"Freude und Ermuthigung" - Autographen und Bücher. Katalog 160. Tutzing, Januar 2017. 100 Seiten. 292 Nummern. Illustriert. → Download

Daphnis und Chloë - Aus der Sammlung Werner P. Hoffmann. Katalog 160 B. Tutzing, Januar 2017. 28 Seiten. 38 Nummern. Mit vielen Illustrationen. →  Download

"In vorzüglicher Hochachtung" - Thomas Mann und die Seinen. Katalog 160A. Tutzing, Januar 2017. 22 Seiten. 28 Nummern. Illustriert. → Download

Sonderangebot für unsere Stammkunden. Weihnachten 2016. Autographen zu Sonderpreisen → gültig nur bis 31. Dezember 2016

"Streben Sie täglich mehr nach dem guten Bewußtseyn" - Autographen und Bücher. Katalog 159. Tutzing, Dezember 2016. 47 Seiten. 94 Nummern. Mit vielen farbigen Illustrationen. → Download

Von Bachmann bis Zuckmayer - 40 Gedichtmanuskripte. Sonderkatalog 158A. Tutzing, Dezember 2016. 8 Seiten. 40 Nummern. → Download

"Ausgelebt bis zum Rand" - Autographen. Manuskripte. Widmungen. Katalog 158. Tutzing, November 2016. 36 Seiten. 88 Nummern. Illustriert. → Download

"Orchideengarten" - Autographen und Manuskripte. Katalog 157. Tutzing, Oktober 2016. 36 Seite. 97 Nummern.  →  Download 

Stefan George und sein Umfeld. Sonderkatalog 156A. Tutzing, September 2016. 11 Seiten. 62 Nummern. Mit Illustrationen. → Download

"Warnung für Männer" - Autographen, Noten, Stammbücher. Katalog 156. Tutzing, September 2016. 68 Seiten. 163 Nummern. Illustriert. → Download

Sommersonne - Sommerregen. Katalog 155. Tutzing, August 2016. 36 Seiten. 81 Nummern. Illustrationen. → Download

"Studenten-Meubeln" - Autographen, Widmungen, Stammbücher. Katalog 153. Tutzing, Juli 2016. 36 Seiten. 78  Nummern. Illustrationen. → Download

"Des Menschen Tage sind verflochten". Katalog 152. Tutzing, Juni 2016. 36 Seiten. 68 Nummern. Mit Illustrationen. → Download

"Inniger Schmatz! Deine Lou" - Sechs Bedeutende Briefe von Lou Andreas-Salomé. Katalog 151A. Tutzing, Mai 2016. Sonderkatalog 151A. → ausverkauft

"Schattenbilder" - 100 Autographen und Bücher. Katalog 151. Tutzing, Mai 2016. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen. → Download

"Kleine Fische" - Über 100 preiswerte Autographen. Katalog 150B. Tutzing, April 2016. 14 Seiten. 112 Nummern. Illustriert. → Download

"Oster(f)eier" - 100 interessante Autographen. Katalog 150. Tutzing, April 2016. 36 Seiten. 100 Nummern. Illustriert. →  Download

Stefan George und sein Umfeld. 21 Seltene Sammelstücke. Katalog 150 A. Tutzing, April 2016. 6 Seiten. 21 Nummern. Illustriert. Nur als PDF. →  Download

"Psychologische Massenforschung" - 100 Autographen-Neuzugänge. Katalog 149. Tutzing, Februar 2016. 36 Seiten. Illustriert. →  Download

"Zum Andenken der Freundschaft" - Stammbücher und Stammbuchblätter. Katalog 148. Tutzing, Januar 2016. 32 Seiten. 36 Nummern. →  ausverkauft

Quodlibet - 40 Neueingänge. Katalog 147. Tutzing, Januar 2016. 20 Seiten. 40 Nummern. → Download

"Des Herbstes Geisteshelle" - Autographen. Katalog 146. Tutzing, Dezember 2015. 36 Seiten. 94 Seiten. Illustriert. →  Download

"Wer im Stillen um sich schaut ..." – Autographen. Katalog 145. Tutzing, November 2015. 36 Seiten. 91 Nummern. Illustriert. →  Download 

"Auf dem Trockenen" - 100 Künstler-Autographen. Katalog 143. Tutzing, September 2015. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen. →  Download

Es schwamm der Mond - Autographen und Bücher. Katalog 142. Tutzing, August 2015. 36 Seiten. 109 Nummer. Illustriert. →  Download

Es lächelt der See - Autographen, Bücher, Fotografien. Katalog 141. Tutzing, Juli 2015. 34 Seiten. 103 Nummern. Mit Illustrationen. →  Download

Sonderangebote - 110 preiswerte Autographen. Sonderliste 2. Tutzing, Juli 2015. 110 Nummern. 23 Seiten. →  Download

Musik und Kunst - Aus der Sammlung Wolfgang Kerber. Katalog 138. Tutzing, Juni 2015. 36 Seiten. 90 Nummern. Mit farbigen Illustrationen. →  Download

Sonderangebote - 75 preiswerte Musikautographen Sonderliste 1. Tutzing, Mai 2015. 33 Seiten. 75 Nummern. →  Download

"Das Schnarchen Gottes" - 100 Autographen. Katalog 137. Katalog 137. Tutzing, Mail 2015. 36 Seiten, 100 Nummern. Mit Illustrationen. →  Download

Wille und Vorstellung - 41 interessante Autographen. Katalog 136. Tutzing, April 2015. 36 Seiten, 41 Nummern. Illustriert. →  Download

"Noch glimmt meine Cigarre" - 110 neue Autographen. Katalog 135. Tutzing, März 2015. 36 Seiten. 110 Nummern. Mit Illustrationen. →  Download

Beim Chianti in Fiesole - 34 interessante Autographen. Katalog 133. Tutzing, Februar 2015. 36 Seiten. 34 Nummern, jeweils mit Abbildungen. →  Download

"Hymnus an das Leben" - Katalog zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2015. Katalog 132. Tutzing, Januar 2015. 100 Seiten. 322 Nummern. Mit Illustrationen. →  Download

"Künstlers Weihnachtslied" - Unter den Baum gelegt von Eberhard Köstler. Katalog 131. Tutzing, Dezember 2014. 36 Seiten. 118 Nummern. – Mit Illustrationen. 

"Sey glüklich!" - Autographen - Ephemeres. Katalog 130. Tutzing, November 2014. 36 Seiten. 112 Nummern. Mit Illustrationen. 

Gelehrte, Philosophen, Philologen - Aus dem Archiv des Verlages Brockhaus. Katalog 129. Tutzing, Oktober 2014. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen und einem Ortsregister. 

Paradies an Fruchtbarkeit - Autographen. Katalog 128. Tutzing, September 2014. 36 Seiten. 129 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Sommeraufenthalt" – 100 Literatur-Autographen. Katalog 127. Tutzing, August 2014. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Günstiger Wind" - Sonderliste: 110 Neueingänge. Katalog 126. Tutzing, Juli 2014. 36 Seiten. 110 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Pantofel im Nacken " - Autographen und Widmungen. Katalog 125. Tutzing, Juni 2014. 36 Seiten. 116 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Aufsässig dankbar ..." - Autographen und Widmungen. Katalog 124. Tutzing, Juni 2014. 36 Seiten. 95 Nummern. Mit Abbildungen. 

Flötenspiel - Autographen und Widmungen. Katalog 123. Tutzing, Mai 2014. 36 Seiten. 132 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Wache Nacht" - Autographen und Widmungen. Katalog 122. Tutzing, April 2014. 36 Seiten. 138 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Boëdische Monats-Chronik" - Autographen und Bücher zur Leipziger Antiquariatsmesse 2014. Katalog 121. Tutzing, März 2014. 36 Seiten. 121 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Zukunftsleben" - Autographen und Bücher. Katalog 120. Tutzing, Februar 2014. 36 Seiten. 162 Nummern. Mit Illustrationen. 

Autographen, Widmungen & Bücher zur Stuttgarter Antiquariatsmesse. Katalog 119. Tutzing, Januar 2014. 100 Seiten. 310 Nummern. Mit Illustrationen. 

Die ganze Welt - Autographen, Bücher, Widmungen. Katalog 117. Tutzing, Dezember 2013. 36 Seiten. 80 Nummern. Mit Illustrationen. 

Geschichte - Eine Auswahl von Autographen. Katalog 118. Tutzing, November 2013. 36 Seiten. 100 Nummern. 

Erinnerungen an die "Zukunft"- Briefe an Maximilian Harden III. Katalog 116. Tutzing, Oktober 2013. 36 Seiten. 105 Nummern. Mit Illustrationen. 

Erinnerungen an die "Zukunft"- Briefe an Maximilian Harden II. Katalog 115. Tutzing, September 2013. 36 Seiten. 121 Nummern. Mit Illustrationen. 

Klein, aber fein. Hermann Hesse: Autographen, Privat- und Sonderdrucke. Katalog 115a. Tutzing, August 2013. 10 Seiten. 61 Nummern. 

"Dampfer lockten mit Sirenenton" - Eine sommerliche Liste.  Katalog 114. Tutzing, August 2013. 36 Seiten. 94 Nummern. Illustriert.  

Erinnerungen an die "Zukunft" - Briefe an Maximilian Harden I.  Katalog 113. Tutzing, Juli 2013. 36 Seiten. 120 Nummern. Mit Illustrationen.  

"Ein liebes schrieb ... von hertzen lieb" - Katalog 112: Interessante Autographen. Tutzing, Juni 2013. 36 Seiten. 80 Nummern. Mit Illustrationen. 

Literatur - Katalog 111: Preiswürdige Autographen aus einer älteren Sammlung.  Tutzing, Mai 2013. 36 Seiten. 160 Nummern. Mit Illustrationen.

Erinnerung an die Freundschaft - Autographen, Signaturen, Widmungen.  Katalog 110. Tutzing, April 2013. 36 Seiten. 101 Nummern. Mit Illustrationen.  

Es hat mir seit 30 Jahren nicht mehr so gut geschmeckt – Autographen und Widmungen. Tutzing, März 2013. 36 Seiten. 104 Nummern. Mit Illustrationen. 

Im Hornung - Autographen, Widmungen, Bücher. Katalog 108. Tutzing, Februar 2013. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen.  

Väterchen Frost - Autographen und Widmungsexemplare zur 52. Stuttgarter Antiquariatsmesse 2013. Katalog 107. Tutzing, Januar 2013. 96 Seiten. 300 Nummern. Mit Illustrationen.  

Panter, Tiger & Co. - Widmungsexemplare und andere Seltenheiten von Kurt Tucholsky. Sonderliste zur 52. Stuttgarter Antiquariatsmesse vom 25. bis 27. Januar 2013. Tutzing, Januar 2013.  

Christmas Song - Autographen, Widmungen, Bücher. Katalog 106. Tutzing, Dezember 2012. 36 Seiten. 101 Nummern. Mit Illustrationen. 

Musik - Ausgewählte Musiker-Autographen. Katalog 105. Tutzing, November 2012. 36 Seiten. 93 Nummern. Mit Illustrationen. 

Das Blatt, wo Seine Hand geruht - Über 100 Autographen von Schriftstellern zur Katalog 104. Tutzing, Oktober 2012. 36 Seiten. 116 Nummern. 

Nachsommer - Autographen, Widmungen und Bücher. Katalog 103. Tutzing, September 2012. 36 Seiten. 109 Nummern. Mit Illustrationen.  

Sommerpause - Autographen, Widmungen und Bücher. Katalog 102. Tutzing, Juli 2012. 36 Seiten. 101 Nummern. Mit Illustrationen.

Schmetterlinge - Autographen, Widmungen und Bücher. Katalog 101. Tutzing, Juni 2012. 32 S. 100 Nummern. Illustriert.  

Idyllen im Mai - Autographen, Widmungen und Bücher. Katalog 99. Tutzing, Mai 2012. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen.  

"Gehorsamst G" - Autographen, Widmungen, und Bücher, darunter Einiges von und um Goethe. Katalog 98. Tutzing, April 2012. 36 Seiten. 107 Nummern. Mit Illustrationen. 

Wo die Pleisse plätschert - Autographen, Widmungen, Signaturen und Bücher zur Leipziger Antiquariatsmesse 2012. Katalog 82. Tutzing März 2012. 35 Seiten. 100 Nummern. 

Stuttgart 21 12 - Autographen, Widmungen, Signaturen und Bücher zur Stuttgarter Antiquariatsmesse. Katalog 96. Tutzing, Januar 2012. 100 Seiten. 285 Nummern. Mit Illustrationen.  

Der Weihnachts-Mann. Autographen und Bücher von Thomas Mann und der Familie Mann. Katalog 94. Tutzing, Dezember 2011. 36 Seiten. 48 Nummern. Mit vielen Illustrationen.  

Zwischen den Jahren - Autographen und Bücher zum Jahreswechsel. Katalog 92. Tutzing, Dezember 2011. 36 Seiten. 110 Seiten. Mit Illustrationen.  

Widmungsexemplare - Gewidmete und signierte Bücher. Katalog 93. Tutzing, Dezember 2011. 32 Seiten. 225 Nummern. 

Elf! Elf! Elf! Autographen und Bücher zum 11. November 2011. Katalog 91. Tutzing, November 2011. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen. 

Meisterstücke - Dekorative Lehrbriefe (Nrn. 39, 40, 47, 52, 53, 54, 60, 68, 81), Autographen und signierte Bücher. Katalog zur Liber Berlin 2011. Tutzing, Oktober 2011. 36 Seiten. 84 Nummern. Mit Illustrationen.  

Oktoberfest - 100 Autographen und Bücher. Katalog 89. Tutzing, September 2011. 100 Nummern. 36 Seiten. Mit Illustrationen.  

Sommerfreuden - Darunter zahlreiche Okkasionen. Katalog 88. Tutzing, August 2011. 36 Seiten. 103 Nummern. Mit Illustrationen.  

Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts. Aus einer älteren Sammlung. Gemeinsamer Katalog von Susanne Koppel, Hamburg und Eberhard Köstler, Tutzing. Katalog 87. Tutzing, August 2011. 36 Seiten. 84 Nummern. Mit Illustrationen.  

Sommerfrische: Autographen - Widmungen - Bücher. Katalog 86. Tutzing, Juli 2011. 36 Seiten. 95 Nummern. Mit Illustrationen.  

Erdbeeren. Selbst gepflückt. Autographen und Widmungen. Katalog 85. Tutzing, Juni 2011. 36 Seiten. 91 Nummern. Illustriert.  

Maiglöckchen - Autographen und Widmungen. Antiquariatsmesse München 2011. Katalog 84. Tutzing, Mai 2011. 36 Seiten. 100 Nummern. Illustriert.  

99 Luftballons. Autographen, Widmungen, Bücher. Katalog 83. Tutzing, April 2011. 36 Seiten. 99 Nummern. Mit Illustrationen. 

Leipziger Allerlei - Autographen und Widmungen. 17. Leipziger Antiquariatsmesse 2011. Katalog 82. Tutzing, März 2011. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen. 

"Und dann kaufe ich ein Reclamheftchen" - Autographen und Widmungen. 50. Stuttgarter Antiquariatsmesse 2011. Katalog 81. Tutzing, Januar 2011. 100 Seiten. 270 Nummern. Mit Illustrationen.  

Weihnachtssterne – Autographen und Bücher. Katalog 80. Tutzing, Dezember 2010. 36 Seiten. 60 Nummern. Mit Illustrationen. 

Herr und Hund - Autographen und Bücher. Katalog 79. Tutzing, November 2010. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen. 

Fleur du Mal - Autographen zur Frankfurter Buchmesse. Katalog 78. Tutzing, Oktober 2010. 36 Seiten. 89 Nummern. Mit Illustrationen.  →

Der 35. Mai – Autographen und Widmungen, Vorzugsausgaben und Erstdrucke von Erich Kästner. Katalog 70. Tutzing Oktober 2010. 36 Seiten. 115 Nummern. Mit Illustrationen. 

Musik liegt in der Luft - Über 100 Musiker-Autographen. Katalog 77. Tutzing, September 2010. 34 Seiten. 115 Nummern. Illustriert.

Nobel, Nobel ... 100 Autographen rund um den Nobelpreis. Katalog 76. Tutzing, August 2010. 36 Seiten. 100 Nummern.

Sommertag - 100 interessante Autographen. Katalog 75. Tutzing, Juli 2010. 34 Seiten. 100 Nummern. Illustriert. 

Junikäfer - 125 interessante Bücher aus vielen Gebieten. Katalog 72. Tutzing, Juni 2010. 34 Seiten. 125 Nummern. Mit Illustrationen.

Maienreigen - 100 Autographen. Katalog 73. Tutzing, Mai 2010. 36 Seiten. 102 Nummern. 

April, April ... 100 Autographen.  Katalog 71. Tutzing, April 2010. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit Illustrationen.

Märzenbecher - Autographen und Widmungen. Katalog 69. 36 Seiten. 112 Nummern Tutzing, März 2010.

Eiszapfen - 101 Autographen etc. Katalog 68. 36 Seiten. 101 Nummern Tutzing, Februar 2010.

Lob des Lebens - Autographen und Widmungsexemplare, Bibliographien und andere Bücher zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2010. Katalog 67. Tutzing, Januar 2010. 100 Seiten. 274 Nummern.

Alpenklänge - Musikalischer Weihnachtsgruß. Katalog 66. Tutzing, Dezember 2009. 36 Seiten. Mit Illustrationen.

Freunden und Gönnern gewidmet - Autographen und einige Bücher. Katalog 65. Tutzing, November 2009. 36 Seiten. 100 Nummern. Mit vielen Abbildungen.

Oktoberfest - Autographen und Bücher. Katalog 63. Tutzing, Oktober 2009. 36 Seiten. 100 Nummern.

September Song - Autographen, Alben und Bücher. Tutzing, September 2009. 36 Seiten. 105 Nummern. Mit Illustrationen.

Dem Andenken edler Freunde gewidmet - Autographen und Bücher. Katalog 61. Tutzing, August 2009. 34 Seiten. 104 Nummern. Mit Illustrationen.

Zitrone - Autographen und Widmungsexemplare. Katalog 59. Tutzing, Juli 2009. 120 Nummern. 36 Seiten. Illustriert.

Enzian - Autographen und andere Neueingänge. Katalog 57. Tutzing, Juni 2009. 52 Seiten. 152 Nummern. Mit Illustrationen.

Bibliographie und Buchwesen / Bibliography And Reference Works. Über 570 Nachschlagewerke für die Handbibliothek / More than 570 Works for your Reference Library / Günstige Preise - Best Prices. Tutzing, Juni 2009. 48 Seiten. 570 Nummern.  

Maiglöckchen - Erblüht zur Messe MonaLibri. Autographen, Widmungsexemplare und Bücher. Tutzing, Mai 2009. 38 Seiten. 140 Nummern. Mit Illustrationen.

Osterglocken - Autographen, Widmungsexemplare und Bücher. Tutzing, April 2009. 52 Seiten. 160 Nummer. Mit Illustrationen.

Eisblumen - Kleinere Autographen, Widmungsexemplare und Bücher. Tutzing, März 2009. 80 Seiten. 485 Nummern. Mit Illustrationen.

Schneebälle - Autographen, Widmungsexemplare und Bücher zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2009.  Tutzing, Januar 2009. 98 Seiten. 429 Nummern. Mit Illustrationen.

Berliner Luft - Autographen und Widmungen aus Berlin. Zur IX. Liber Berlin, 7.-9. November 2008, Zeughaus, Unter den Linden 2, Berlin. Tutzing, November 2008. 54 Seiten. 171 Nummern. Mit Illustrationen.

Herbstlaub - Autographen, Widmungsexemplare und Bücher. Tutzing, Oktober 2008. 50 Seiten. 168 Nummern. Mit Illustrationen.

München leuchtete - Autographen, Widmungsexemplare und Bücher aus München zum 850. Stadtjubiläum. Tutzing, August 2008. 50 Seiten. 165 Nummern. Mit Abbildungen.

Sommerwind - Ausgewählte Neuzugänge an Autographen, Widmungsexemplaren und Büchern. Tutzing, Juli 2008. 48 Seiten, 167 Nummern. Mit Illustrationen.

„Bunte Steine – Autographen aus der Sammlung Martin Schwarzbach (1907-2003)“. Tutzing, Juni 2008. 40 Seiten. 132 Nummer. Mit Illustrationen.

Anemonen – 160 Autographen und Bücher. Tutzing, Mai 2008. 47 Seiten, 3 Tafeln mit Abbildungen. 160 Nummern.

Maiglöckchen - Autographen, Widmungsexemplare, Bücher. Tutzing, Mai 2008. 48 Seiten. 187 Nummern. Mit Illustrationen.

Frühlingsboten - Autographen, Widmungsexemplare, Bücher. Tutzing, März 2008. 48 Seiten. 186 Nummern. Mit Illustrationen.

"Ich - kleingeschrieben". Autographen und Dokumente aus den Mappen des Dichters und Verlegers Korfiz Holm (1872-1942). Mit einem Vorwort "Korfiz Holm - Ein Lebensbild" von Dirk Heißerer. Tutzing, Februar 2008. 48 Seiten. 139 Nummern. Mit zahlreichen Illustrationen.

Gemeinschaftskatalog 5. Gemeinschaftskatalog der Antiquariate Dietmar Brezina (Moosburg), Eberhard Köstler (Tutzing), Helmut Mattheis (München), Dr. Michael Raab (München), Axel Straßer (Irsee), Christian Strobel (Irsee). Januar 2008. 96 Seiten. 664 Nummern. Mit Abbildungen. 

Wintergrüße - 400 Autographen, Widmungsexemplare und Bücher zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2008. Tutzing, Januar 2008. 96 Seiten. 420 Nummern. Mit zahlreichen Illustrationen.  

Christsterne - 175 Autographen, Widmungsexemplare und Bücher zum Jahresende 2007. Tutzing, Dezember 2007. 50 Seiten. 175 Nummern. Mit Abbildungen. 

Herbstblätter - 150 Autographen und Widmungsexemplare zur Liber Berlin 2007. Tutzing, November 2007. 150 Nummern. 50 Seiten. Mit Abbildungen. 

Sonnenblumen - 150 Autographen. Tutzing, September 2007. 150 Nummern. 50 Seiten. Mit Abbildungen.  

Kornblume - 150 Autographen, Widmungsexemplare und Bücher. Tutzing, Juli bis August 2007. 50 Seiten. 150 Nummern. Mit Abbildungen.  

Heckenrose - 200 Autographen von Weimaranern, Naturforschern, Forschungsreisenden, Medizinern. Gemeinschaftskatalog der Firmen Susanne Koppel, Hamburg, Antiquariat Halkyone, Hamburg, Eberhard Köstler, Tutzing. Tutzing, Juni-Juli 2007. 50 Seiten. 200 Nummern. Mit Abbildungen. 

Löwenzahn - 150 Autographen und Bücher. Tutzing, Mai bis Juni 2007. 50 Seiten. 150 Nummern. Mit Abbildungen.  

Gemeinschaftskatalog 4. Dietmar Brezina (Moosburg), Eberhard Köstler (Tutzing), Mattheis & Oswald (Riemberg), Dr. Michael Raab (München), Axel Straßer (Wörthsee), Christian Strobel (Irsee) und Peter Terrahe (Riemberg). Frühjahr 2007. 733 Nummern.

Narzissen - 160 Autographen zum Frühjahr 2007. Tutzing, April 2007. 50 Seiten. 160 Nummern.  

Uhu! Literatur. 500 Autographen unter hundert Euro. Tutzing, Februar 2007. 80 Seiten. 500 Nummern. 

Schneeglöckchen ... erblüht zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2007. Tutzing, Januar 2007. 50 Seiten. 160 Nummern. Mit Abbildungen. 

Wiener Autographe. Briefe und Dokumente aus Wien. Tutzing, November 2006. 54 Seiten. 168 Nummern.

Herbstzeitlose ... erblüht zur Liber Berlin 2006. Tutzing, November 2006. 52 Seiten. 214 Nummern. Download

Herzlich zugeeignet. 300 Widmungsexemplare und signierte Bücher. Tutzing, September 2006. 52 Seiten. 300 Nummern.  

Die lyrische Handschrift. 300 Gedichtmanuskripte, großenteils aus der Sammlung Georg Schneider. Mit einem Vorwort von Dirk Heißerer. Tutzing, Sommer 2006. 96 Seiten. 300 Nummern, zahlreiche Abbildungen.  

Autographen. Interessante Neueingänge aus vielen Gebieten. Tutzing, April 2006. 48 Seiten. 212 Nummern.  

Autographen. Geschichte und Wissenschaft. Gemeinschaftskatalog der Antiquariate Eberhard Köstler, Susanne Koppel, Halkyone (D. G. Stechern). Hamburg und Tutzing 2006. 80 Seiten. 221 Nummern.  

Autographen. Leipziger Antiquariatsmesse 2006. Tutzing, März 2006. 46 Seiten. 163 Nummern.  

Autographen. Stuttgarter Antiquariatsmesse 2006. Tutzing, Januar 2006. 50 Seiten. 164 Nummern. 

Autographen. 165 Neueingänge aus allen Gebieten. Tutzing, November 2005. 50 Seiten. 165 Nummern. 

Deutsche Literatur. Von Achternbusch bis Zwerenz. 150 Autographen. Tutzing, Sommer 2005. 40 Seiten. 157 Nummern. 

Potpourri zum Sommeranfang. 250 Autographen aus allen Gebieten. Tutzing, Juni 2005. 72 Seiten. 250 Nummern.  

Autographen. Sammlung des Dichters Georg Schneider (1902-1972). Tutzing, Frühjahr 2005. 38 Seiten. Mit biographischer Einleitung.  

Thomas Mann 1875-1955. Zum Gedenkjahr 2005. Autographen, Widmungsexemplare, Vorzugsausgaben, Literatur von und über Thomas Mann und seinen Umkreis. Katalog einer süddeutschen Sammlung. Mit einem Vorwort von Dr. Dirk Heißerer. Tutzing, Januar 2005. 128 Seiten.  650 Nummern.  Download

Gemeinschaftskatalog der Antiquariate Brezina, Köstler, Mattheis & Oswald, Raab, Strasser und Strobel. München, Januar 2005. 100 Seiten. 421 Nummern.  

Autographen. Eine Auswahl zu Weihnachten. Dezember 2004. 51 Seiten.  

Nachkriegsliteratur. Briefe an den Schriftsteller Gert Kalow (1921-1991). Tutzing, September 2004. 40 Seiten.  

RADIKAL REDUZIERT! Ein exklusives Autographenangebot zur Sauregurkenzeit ausschließlich für meine Vorzugskunden. Tutzing, Juli 2004. 50 Seiten.  

Autographen. 170 Neuzugänge. Tutzing, Juni 2004. 50 Seiten.  

Autographensammlung Maximilian Krauss. Vorwort von Dr. Dirk Heißerer. Gemeinschaftskatalog mit den Antiquariaten Halkyone, Inlibris, Susanne Koppel und Kotte-Autographs. Hamburg, Stuttgart, Tutzing und Wien, Frühjahr 2004. 183 Seiten. 482 Nummern.  

200 Autographen aus allen Gebieten. Gemeinschaftskatalog der Antiquariate Inlibris, Köstler und Kotte. Wien, Tutzing und Stuttgart, Winter 2003. 71 Seiten. 200 Nummern.  

Autographensammlung Ernst Heimeran (1902-1955). Mit einer Einleitung von Dr. Dirk Heißerer. Tutzing, Herbst 2003. 141 Seiten. 500 Nummern.  

UHU. Autographen unter Hundert Euro. Folge 1. Tutzing, September 2003. 20 Seiten.  

555 Autographen aus allen Gebieten. Tutzing, Sommer 2003. 187 Seiten. 555 Nummern. 

Autographen. Gemeinschaftskatalog der Antiquariate Eberhard Köstler, Susanne Koppel und Halkyone (D. G. Stechern). Hamburg 2003. 221 Seiten. 648 Nummern.  

750 Autographen aus der Sammlung Heinrich Hinterberger, Wien und aus anderem Besitz. Mit einer Einleitung von Oliver Matuschek. Gemeinschaftskatalog mit dem Antiquariat Inlibris. Wien und Tutzing 2003. 255 Seiten. 750 Nummern.  

Literatur. 440 Autographen. 101 Seiten. 440 Nummern.  

Naturforscher. Dokumente zur Wissenschaftsgeschichte. 400 Autographen von Agronomen, Botanikern, Chemikern, Dendrologen, Forschungsreisenden, Geologen, Mathematikern, Medizinern, Mineralogen, Physikern und Zoologen. Mit einer Einleitung von Dr. Kai Torsten Kanz. Gemeinschaftskatalog mit den Antiquariaten Susanne Koppel und Halkyone (D. G. Stechern). Hamburg und Tutzing, Herbst 2002. 150 Seiten, 1 Bl. 400 Nummern.  

Zweihundert Autographen. Tutzing 2002. 92 Seiten. 200 Nummern.  

Fünfhundert Autographen. Gemeinschaftskatalog mit dem Antiquariat Inlibris. Wien und Tutzing 2002. 236 Seiten. 500 Nummern.  

Autographen aus vier Jahrhunderten. Tutzing 2001. 258 S., 1 Bl. 747 Nummern.  

Autographen. Gemeinschaftskatalog mit den Antiquariaten Susanne Koppel und Halkyone (D. G. Stechern). Hamburg und Tutzing 2000. 255 S., 1 Bl. 865 Nummern.  

Autographen aus zwei Jahrhunderten. Gemeinschaftskatalog mit den Antiquariaten Susanne Koppel und Halkyone (D. G. Stechern). Hamburg 1999. 162 Seiten. 507 Nummern. 





Adresse

  Eberhard Köstler
Autographen & Bücher oHG
Traubinger Straße 5 (Postanschrift)
Kirchenstraße 8 (Ladenanschrift)
82327 Tutzing

  +49 (0)8158 . 3658
  +49 (0)8158 . 3666

  info(at)autographs.de
vanbenthem(at)autographs.de

  www.autographs.de

Kontakt

Inhaber:
Eberhard Köstler und Dr. Barbara van Benthem

USt.-Nr.: DE 3012 10036
HRA 104084

Copyright 2016

Impressum





    

Mitglied im Verband Deutscher Antiquare e.V. und in der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB).