Autographen und Buecher Autographen und Buecher Autographen und Buecher Autographen und Buecher


Autographen und Buecher

 

"Die übersandten Blätter sind mir von unendlichem Werth; denn da mir die sinnliche Anschauung durchaus unentbehrlich ist, so werden mir vorzügliche Menschen durch ihre Handschrift auf eine magische Weise vergegenwärtigt."

 

Johann Wolfgang von Goethe





"Kauft's, Kauft's, oder ich schmeiß's weg!

Autographen, Dokumente, Widmungen 

Zum Jahresauftakt 2018 haben wir einen besonders umfangreichen Katalog zusammengestellt: in 275 Autographen, Dokumenten und Widmungen entfalten wir ein breites kulturhistorisches Panorama. Der Titel ist einem Almanachkupfer von 1790 entliehen, auf dem ein Devotionalienhändler ausruft: "Kauft's, kauft's, oder ich schmeiß's weg!"

Zum Wegschmeißen zu schade sind aber doch wohl Autographen der Musiker Alban Berg, J. N. Hummel, Heinrich Marschner, Felix Mendelssohn Bartholdy, Offenbach, Puccini, Ravel, Rossini, Robert Schumann, Strauss und Verdi ebenso wie von den Staatsmännern Churchill, Friedrich dem Großen und Gentz, den Malern Klee und de Chirico, den Wissenschaftlern Bloch, Otto Hahn und Lavoisier oder den Schriftstellern Benn, Fontane, Lenau, Thomas Mann und Victor Hugo. Dank der Fantasie der Schreiber bildet unser Katalog - wie der zitierte Almanach - ein "witziges und launiges Produkt", bei dessen Durchsicht wir Ihnen viel Vergnügen wünschen.

Kauft's, Kauft's ... Autographen, Dokumente, Widmungen. Katalog 173. Tutzing, Januar 2018. 100 Seiten. 276 Nummern. Illustriert.

→  Download  →  Katalogbestellung


26. bis 28. Januar 2018

57. Stuttgarter Antiquariatsmesse

Wer nicht bis an den Starnberger See reisen möchte (Besuche nach vorheriger Anmeldung sind gern gesehen), trifft uns auf den Antiquariatsmessen in Frankfurt oder in Stuttgart. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne eine Freikarte. (→ E-Mail)

Halten Sie Ausschau nach dem "Weltanschauungsobjekt"! Herzlich, Ihre

Eberhard Köstler und Barbara van Benthem


Achtung! Achtung! Neuigkeiten vom Starnberger See

Die Kunst des Kompositums

Donnerstag ist ein besonderer Tag. Donnerstag ist Buchhaltungstag. Donnerstag kommt Irmi und bringt die Buchhaltungsordner in Ordnung. Nur so zeigt sich der Steuerberater bereit, die Umsatzzahlen an das Finanzamt weiterzureichen, was zumeist zu einer Steuernachzahlung führt, die einen erneuten Buchungsbeleg generiert, den Irmi an einem der nächsten Donnerstage mit allen anderen Belegen aufs Neue abheftet. Was interessiert das Finanzamt Starnberg III schon die Schönheit der Briefe und Manuskripte von Thomas Mann oder Marcel Proust, wo doch ein Bewirtungsbeleg aus der Tutzinger Filmtaverne auch ein durchaus anständiges, eigenhändig signiertes Schriftstück mit gedrucktem Briefkopf darstellt? Noch dazu vorsteuerabzugsfähig. In Deutschland muss alles seine Ordnung haben, weshalb sich Antiquare mindestens einmal pro Woche mit Umsatzsteuervorauszahlungen, Gewerbesteuerpauschalen, Differenzbesteuerungen und Sozialversicherungsabgaben herumschlagen.

Keine Idee, worum es geht?

Unter → autographen.blogspot.de gibt es Aufklärung und weitere Neuigkeiten vom Starnberger See.





Adresse

  Eberhard Köstler
Autographen & Bücher oHG
Traubinger Straße 5 (Postanschrift)
Kirchenstraße 8 (Ladenanschrift)
82327 Tutzing

  +49 (0)8158 . 3658
  +49 (0)8158 . 3666

  info(at)autographs.de
vanbenthem(at)autographs.de

  www.autographs.de

Kontakt

Inhaber:
Eberhard Köstler und Dr. Barbara van Benthem

USt.-Nr.: DE 3012 10036
HRA 104084

Copyright 2016

Impressum

Facebook . Twitter . Instagram . Blog





    

Mitglied im Verband Deutscher Antiquare e.V. und in der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB).